Bestattungsinstitut Zimmermann . seit 1896


 
Abschied nehmen in einer familiären und persönlichen Atmosphäre,
in einer hellen und religionsneutralen Trauerhalle.

Sie haben bei uns die Möglichkeit die Trauerfeier ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Es steht eine sakrale Ahlbornorgel zur Verfügung oder wir können für Sie eine CD abspielen, ebenso
besteht die Möglichkeit am Ende der Trauerfeier Weihwasser zu geben, eine Blume abzulegen, oder
ein Teelicht an den Sarg zu stellen. Da es in unserem Haus keine Taktzeiten gibt, können die Termine
in Rücksprache mit dem Geistlichen oder Redner aller Konfessionen frei terminiert werden ohne zeitliche
Begrenzung.

In unseren hellen klimatisierten Aufbahrungsräumen können Sie ohne Zeitdruck selbst
über mehrere Tage hinweg Abschied nehmen.